Projekte und Aktionen

Mail-Art

Mail Art aus Kanada | © Foto: Elfi Eckart

In Folge des Mail-Art-Aufrufs von Rainer Wieczorek zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys sind bisher fast 100 Geburtstagsgrüße mit Ideen und Deutungen zu Beuys aus der ganzen Welt im Schillerviertel eingetroffen – von Grußkarten mit Beuys-Zitaten bis hin zu aufwändigen Collagen. Die gestalterische Vielfalt ist überwältigend. Auch abenteuerliche Zusendungen haben den Weg in den Briefkasten gefunden, obgleich sie sicher nicht immer der Norm entsprachen. Die Grüße werden in der "galeria.kollektiva" und den ganzen Mai über im Pförtnerhäuschen des Schiller-Carrees zu bestaunen sein.

Aus korbach sind besondere Geburtstagsgrüße in Kassel eingetroffen. Schülerinnen und Schüler einer Vorschulklasse haben Beuys mit Zeichnungen und kleinen Texten zum Geburtstag gratuliert. Die Geburtstagsgrüße sind ausgestellt in den Schaufenstern des internationalen Kulturvereins Peywand Club in der Schillerstrasse 32 und können dort den ganzen Mai über angeschaut werden.